Allianz MTV freut sich, mit Stadtkultur Stuttgart einen neuen Partner begrüßen zu dürfen.

Allianz MTV freut sich, mit Stadtkultur Stuttgart einen neuen Partner begrüßen zu dürfen.

Durchschnittlich 1.900 Fans besuchten in der vergangenen Volleyballsaison den Hexenkessel SCHARRena bei den Heimspielen von Allianz MTV Stuttgart. In der Vorsaison waren es noch rund 1.785 Fans. Um das Zuschauerinteresse weiter zu steigern, wird „Stuttgarts schönster Sport“ ab der Saison 2017/2018 einzelne Spieltage mit interessanten Plakatmotiven in der Region Stuttgart bewerben, ergänzend zu den bestehenden Werbemaßnahmen.

Am Donnerstag, 20.07.2017, haben Christian Ludewig, Geschäftsführer der Stadtkultur Stuttgart GmbH, und Aurel Irion, Geschäftsführer von Allianz MTV Stuttgart, die neue Partnerschaft besiegelt. „Mit unserem neuen Partner haben wir eine Vereinbarung geschlossen, die es uns ermöglicht, unseren erfolgreichen Spitzensport noch stärker in der Öffentlichkeit zu platzieren“, so Aurel Irion erfreut. Stadtkultur Stuttgart wiederum präsentiert sein Portfolio den Zuschauern und Partnern von Allianz MTV Stuttgart im Spieltags- und Saisonheft sowie durch Videoeinspielungen in den Spielpausen.

Stadtkultur Stuttgart ist ein wichtiger Werbepartner für Sport- und Kulturveranstaltungen in der Region Stuttgart. Seit 2005 plakatieren Geschäftsführer Christian Ludewig und sein Team für zahlreiche Kunden Gehwegabschrankungen, Schaltkästen und die üblichen Plakatierungsflächen. Das Unternehmen zählt zu den wichtigsten Außenwerbern in Baden-Württemberg und steht seinen Partnern mit Rat und Tat bei Bewerbungskonzepten zur Verfügung – angefangen von der Plakatierung bis hin zur Verteilung von Broschüren, Faltblättern und Flyern. Weitere Informationen zum neuen Partner von Allianz MTV Stuttgart finden Sie auf dessen Homepage unter www.stadtkultur-stuttgart.de.

MTV Stuttgart 1843 e.V., Am Kräherwald 190 A, 70193 Stuttgart
Geschäftsführender Vorstand: Ulrike Zeitler (Präsidentin), Gerd Kopf (Vizepräsident), Dr. Karsten Ewald (Geschäftsführer)