Beim Volleyball Supercup trifft der Deutsche Meister auf den DVV-Pokalsieger. Sollte der Meister auch den Pokal gewonnen haben, geht es gegen den Vizemeister.

Als Pokalsieger 2017 traten wir am 8. Oktober 2017 in der TUI Arena in Hannover gegen den Deutschen Meister SSC Palmberg Schwerin an, der VfB Friedrichshafen als Pokalsieger bei den Männern ebenso gegen den Deutschen Meister Berlin Recycling Volleys.

Als baden-württembergische Teams standen der VfB Friedrichshafen und wir natürlich wieder als blaue Wand zusammen.

Alle Informationen zum Volleyball Supercup findet Ihr unter www.vbl-supercup.de.

Spielplan: Supercup 2017

Team 1 Team 2 Spielstand
SSC Palmberg Schwerin Allianz MTV Stuttgart 3:0
08.10.2017, 13:00 – TUI Arena Hannover, Expo Plaza 7, 30539 Hannover

MTV Stuttgart 1843 e.V., Am Kräherwald 190 A, 70193 Stuttgart
Geschäftsführender Vorstand: Ulrike Zeitler (Präsidentin), Gerd Kopf (Vizepräsident), Dr. Karsten Ewald (Geschäftsführer)