Auch 2020-2021 wieder live bei Sport1 | Foto: Jens Wüchner (VBL)

Auch 2020-2021 wieder live bei Sport1 | Foto: Jens Wüchner (VBL)

Gerade in Corona-Zeiten besonders wichtig, wenn weniger Zuschauer in die Arenen dürfen: auch in der kommenden Bundesliga-Saison startet Sport1 wieder mit Live-Volleyball vom Feinsten durch. Insgesamt 9 Live-Spiele zeigt Sport1 mit dem amtierenden Deutschen Meister 2019 der Volleyball Bundesliga live im Free-TV, davon vier Heimspiele.

Auch in der kommenden besonderen "Corona"-Spielzeit 2020/2021 gibt SPORT1 Deutschlands höchster Volleyball-Liga eine große Bühne und zeigt im dritten Jahr in Folge regelmäßig Spiele der Hauptrunde und Playoffs live im Free-TV. Damit gibt´s "Stuttgarts schönsten Sport" wieder regelmäßig auf dem heimischen TV-Gerät in bester Qualität.

"Durch die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln können leider derzeit nur 500 Zuschauer in der SCHARRena Stuttgarts schönsten Sport live erleben. Daher freuen wir uns sehr, dass Sport1 wieder das Live-Erlebnis nach Hause ins eigene Wohnzimmer holt" sagt Stuttgarts Geschäftsführer Aurel Irion und ergänzt "dass dadurch auch für unsere Partner und Sponsoren die Reichweite und Sichtbarkeit wieder deutlich erhöht wird, von Freiburg bis Flensburg, von Aachen bis Garmisch"

Den Auftakt macht bereits am ersten Spieltag, Sonntag, 4. Oktober 2020, das Live-Spiel aus der SCHARRena gegen die Roten Raben aus Vilsbiburg. Anpfiff ist um 17.15 Uhr.

Kim Renkema: "Endlich geht´s los. Und die spektakulären Fights am Netz sind wieder bei Sport1 zuhause. Feuert uns auch von daheim aus an und lasst die SCHARRena auch virtuell beben. Ich freue mich sehr, dass Sport1 wieder mit an Bord ist und tolle Live Bilder mit entsprechendem Fachkommentar unseres Teams zeigt".

Die komplette Übersicht aller Free TV-Spiele live bei Sport1 gibt´s auf einer speziellen Info-Seite.