11
     +++ Jetzt Stammplatz für die Saison 24/25 sichern! Mit der Dauerkarte!     Jetzt bestellen!     +++ Jetzt Stammplatz für die Saison 24/25 sichern! Mit der Dauerkarte!     Jetzt bestellen!
Foto: Jens Körner - Bildermacher Sport

Foto: Jens Körner - Bildermacher Sport

Die flexibel einsetzbare US-Amerikanerin unterschreibt für eine weitere Saison


Alexis Hart bleibt bei Allianz MTV Stuttgart. Eine weitere wichtige Nachricht für die Konstanz im Team des amtierenden deutschen Meisters. Mit der US-Amerikanischen Außenangreiferin, die in der laufenden Saison noch als Diagonalangreiferin auf Punktejagd gegangen ist, hält Stuttgarts schönster Sport eine der angriffsstärksten Spielerinnen des Kaders und kann den Fans weitere krachende Angriffe in der kommenden Saison garantieren.

Die 24-jährige Hart, die vor der Saison von den Roten Raben aus Vilsbiburg an den Neckar gewechselt war, geht somit in ihre zweite Saison bei Allianz MTV Stuttgart und wird sich auf einer für die Fans neuen, für sie gewohnten Position (im Außenangriff) in Stuttgart in der kommenden Saison weiterentwickeln und dem Team eine weitere Komponente hinzufügen.

Alexis Hart mit ein paar Worten zu Ihrer Vertragsverlängerung in Stuttgart: „Ich freue mich wirklich sehr darauf, eine weitere Saison in Stuttgart verbringen zu dürfen. Die Fans und die Unterstützung in der SCHARRena sind unvergleichlich. Ich kann es kaum erwarten, weiter hart zu arbeiten und bin bereit viele neue Erinnerungen zu schaffen und mit dem neuen Team alles zu geben!“

„Wir sind froh, dass Alexis eine weitere Saison bei uns bleibt und sich auf der Position der Außenangreiferin bei uns weiterentwickeln wird. Alexis hat viel Potential, das unserer Mannschaft noch viel helfen kann. Es hat sich herausgestellt, dass sich Alexis auf der Außenangriffsposition noch wohler fühlt als auf Diagonal. Mit ihren starken Angriffen, ihrer Athletik und ihrem fröhlichen Charakter passt sie perfekt in die Mannschaft. Ich bin mir sicher, dass wir von Alexis noch viel sehen werden“, sagt Sportdirektorin Kim Oszvald-Renkema zur Vertragsverlängerung.

„Ich persönlich freue mich sehr, dass Alexis eine weitere Saison in Stuttgart spielen wird. Sie hat sich in der aktuell laufenden Saison sehr weiterentwickelt und hat einen großartigen Job als Back-Up von Krystal auf der Diagonalposition gemacht. In der nächsten Saison wird sie als eine der Außenangreiferinnen in die Saison gehen, eine Position die sie bereits sehr gut kennt, im Training öfters gespielt und gezeigt hat, welchen Mehrwert sie uns auf dieser Position bringen kann. Alles in allem sind wir sehr froh, den Vertrag verlängert zu haben, da Alexis nicht nur auf dem Feld, sondern auch neben dem Feld ein toller Mensch ist, die immer hart an sich und für das Team arbeitet“, fügt Cheftrainer Tore Aleksandersen noch hinzu.