+++ Jetzt Platz sichern für die Saison 22/23 - mit der Dauerkarte - jetzt bestellen!     Weitere Infos     +++ Sparda Bank-Supercup am 1. Nov. in der Porsche-Arena | Stuttgart vs. Potsdam     Jetzt Ticket sichern     +++ Jetzt Platz sichern für die Saison 22/23 - mit der Dauerkarte - jetzt bestellen!     Weitere Infos     +++ Sparda Bank-Supercup am 1. Nov. in der Porsche-Arena | Stuttgart vs. Potsdam     Jetzt Ticket sichern
Foto: Bildermacher Sport Jens Körner

Foto: Bildermacher Sport Jens Körner

Die neue Corona-Verordnung gilt erst ab 4. Dezember 2021, so dass unser Topspiel am Freitagabend in der SCHARRena gegen den Rekordmeister SSC Palmberg Schwerin mit Zuschauern stattfinden kann. Es gilt die 2G Plus Regel. Alle Zuschauer müssen vollständig geimpft oder genesen sein und zusätzlich einen negativen Antigen-/Schnelltest vorlegen (max. 24 Stunden alt). Der analoge gelbe Impfpass ist nicht mehr gültig!


Lange war unklar, ob aufgrund der Verlautbarungen in der Politik und den Medien das Bundesliga Topspiel zwischen Stuttgart und Schwerin mit Zuschauern durchgeführt werden darf, um die Überlastungen in den Krankenhäusern und die ansteigenden Infektionszahlen wieder zu reduzieren, damit das Gesundheitssystem nicht kollabiert. Dies ist vollkommen nachvollziehbar und richtig, wenn nicht notwendige Kontaktmöglichkeiten reduziert oder unterbunden werden.

Nach Rückmeldung durch das Sozialministerium Baden-Württemberg, das Ordnungsamt der Stadt Stuttgart sowie den Meldungen in den Medien (siehe unter anderem SWR Aktuell) ist nun ziemlich sicher, dass die neue Corona-Verordnung erst ab Samstag in Kraft ist. Diese Verordnung sieht unter anderem Geisterspiele bei Sportveranstaltungen vor.

Unser Topspiel gegen den SSC Palmberg Schwerin darf noch mit der maximal zulässigen Auslastung von 1.125 Zuschauern stattfinden.

Der Einlass öffnet um 18:00 Uhr, der Spielbeginn ist um 20:00 Uhr.

Bitte reisen Sie frühzeitig an, da die Einlasskontrolle sehr umfangreich ist. Es gelten die 2G Plus Regeln. Zuschauer benötigen für den Einlass

  • gültiges Ticket
  • Personalausweis
  • digitaler 2G Nachweis (nur vollständig genesen oder geimpft; analoge Nachweise mit dem gelben Impfpass sind nicht mehr gültig!)
  • tagesaktueller zertifizierter negativer Antigen-/Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden zum Zeitpunkt des Einlass)

Besonderer Hinweis digitaler 2G Nachweis: gemäß der aktuellen Corona-Verordnung dürfen analoge 2G Nachweise bei Veranstaltungen nicht mehr anerkannt werden, da diese nicht fälschungssicher sind. Dies bedeutet, dass der gelbe Impfausweis/-pass nicht mehr anerkannt werden kann. Bitte besorgen Sie sich das digitale Impfzertifikat in einer Apotheke mit dem QR-Code und scannen Sie dies in der App Ihres Smartphones oder nutzen Sie z.B. die Immunkarte.

Es ist möglich, dass an der Abendkasse noch kurzfristig Restkarten aus spontanen Rückgaben von Ticketkäufern zur Verfügung stehen.

Und zu guter letzt: bitte lasst Euch impfen! Es ist die einzige Chance Euch und Eure Mitmenschen zu schützen. Nutzt auch zu gegebener Zeit die Möglichkeiten der Boosterimpfung!