+++ Tickets für Wiesbaden, Schwerin, Suhl erhältlich! +++     Direkt zu den Tickets
Foto: CEV

Foto: CEV

Am kommenden Freitag, 21. August 2020 blicken alle Augen gespannt Richtung Luxembourg. In der Zentrale des europäischen Volleyballverbandes CEV werden die Töpfe der diesjährigen Champions League 2021 und damit die Paarungen ausgelost. Die Auslosung wird live im Internet gestreamt.


Um Punkt 12.30 Ihr startet die Live-Übertragung der CEV bei Facebook und bei YouTube, bei der sich dann entscheidet, welcher Verein in welchen Gruppen dabei sein wird.

Allianz MTV Stuttgart tritt dieses Jahr nach zwei sehr erfolgreichen Jahren in der CEV Champions League Volley, die jeweils bis ins Viertelfinale führten, zunächst in der Qualifikation zur Champions League an (Start in Runde 1 bzw 2). Im Topf befinden sich zahlreiche Topteams aus Europa.

Direkt zu den Live-Übertragungen: